Home Eco Living Zero Waste: Schule, Uni & Büro

Zero Waste: Schule, Uni & Büro

by Marisa

Anzeige/Verlinkung

Wenn man sich einmal auf den Weg in Richtung Zero Waste Alltag gemacht hat, kommen immer mehr Bereiche dazu, in denen man Alternativen braucht um weniger Müll und weniger Plastik zu verbrauchen. Heute habe ich euch einige Ideen und Alternativen für Zero Waste in den Bereichen Schule, Uni und Büro zusammengestellt.

Zero Waste Schule, Uni & Büro

Schreiben
  • Schulhefte via Memo
  • Collegeblöcke via Memo
  • Post Its via Monomeer (1,50 €)
  • Textmarker aus Holz via Monomeer (1,60 €) oder zum Nachfüllen via Memo (0,79 €)
  • Spitzer aus Pappe & Holz via Zero Waste Laden (4,90 €)
  • Bleistift aus Holz via Zero Waste Laden (ca. 0,40 €) & Bleistiftverlängerung via Zero Waste Laden (3,60 €)
  • Recycling Kopierpapier via Memo
  • Füller via Memo (ca. 11,70€) oder vielleicht einen gebrauchten Füller?
  • Tintenpatronen via Memo (ca. 0,60 €)
  • Kugelschreiber nachfüllbar aus Holz via Memo (ca. 1 €)
Organisieren & Aufräumen
  • Klammerloser Tacker via Memo (ca. 13 € €)
  • Federmäppchen aus Kork via Avocadostore (ca. 17 €)
  • Heftumschläge aus Recyclingkarton via Monomeer (ca. 1,60 €)
  • Papiersack aus Altpapier via Avocadostore (ca. 10 €)
  • Terminkalender für mehr Achtsamkeit Ein guter Plan (ca. 25 €)
  • Schnellhefter aus Papier via Monomeer (ca. 0,50 €)
Malen & Basteln
  • Zeichenblöcke via Memo
  • Malkasten mit natürlichen, veganen Farben via Memo (ca. 15 €)
  • Umweltfreundlicher Kleber (nachfüllbar) via Manufactum (8,00 €)
  • Buntes Papierklebeband via Manufactum (10 Rollen 26 €)
  • Holzlineal via Zero Waste Laden (5,90 €)
  • Wachsmalstifte vie Zero Waste Laden (ca. 6,70 €)
Essen & Trinken
Tipps & Tricks
  • Essen mitbringen statt kaufen
  • Beidseitig drucken oder vielleicht muss es auch gar nicht gedruckt werden?
  • Nach Möglichkeit Second Hand Optionen wählen z.B.: Rucksack, Laptop etc.
  • Alte Dokumente als Schmierpapier oder Notizzettel benutzen
  • Nachfüllbare Alternativen wählen z.B.: Kleber, Stifte etc.
  • Elektrogeräte ausschalten
  • Pflanzen auf den Schreibtisch
  • Tintenpatronen einmal kaufen und dann selbst nachfüllen. Hier geht´s zur Videoanleitung.

 

Habt ihr noch weitere Ideen für einen Zero Waste Schulstart oder Büroalltag? Ich freu mich über Kommentare.

-yourfairlady

 

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.