Home Eco Living #FairFashionForward im DERAG Livinghotel

#FairFashionForward im DERAG Livinghotel

by Marisa

Hi meine lieben fairladies,

es ist wieder Fashion Revolution Week und Zeit für eine Moderevolution. Anlässlich der Fashion Revolution Week haben Mirjam, von my-GREENstyle, und ich als City Ambassadors für Fashion Revolution, dieser Jahr wieder die #FairFashionForward Eco Blogger Lounge in München veranstaltet. Den Abend durften wir im DERAG Livinghotel* am Viktualienmarkt verbringen und hatten da Gelgenheit uns in Ruhe kennenzulernen und auszutauschen, um das Thema gemeinsam voranzubringen.

Bloggerlounge im DERAG Livinghotel am Viktualienmarkt

Wir sind super froh, dass wir den Abend in Kooperation mit dem DERAG Livinghotel am Viktualienmarkt veranstalten konnten. Das DERAG Livinghotel am Viktualienmarkt hat uns einen wunderbaren Abend beschert und Mirjam und mir unglaublich viel Arbeit abgenommen, so dass wir uns ganz auf die, teilweise weit angereisten, Blogger Mädls konzentrieren konnten. Nach einer kleinen Führung durch das, kürzlich mit der Green Globe Zertifizierung ausgezeichnete, Hotel wurden wir erstmal in der hauseigenen Bar mit einem Glas Champagner begrüßt. Danach konnten wir in einem Zimmer mit Blick auf den Viktualienmarkt ratschen, vegetarische und vegane Flammkuchen genießen und Fotos für Fashion Revolution machen. Als kleines Schmankerl hat uns noch das Team von TOBS – The organic Beauty Store besucht und Tipps zur richtigen Hautpflege gegeben.

Mit dabei waren Mirjam von my-GREENstyle, Charlotte von Plastikfreileben, Aline von Auf die Hand, Magdalena von Freemindedfolks, Sina von Precious, Julia von Schrift und Herz, Mary von greenlooksgreat, Sandra von syringa Lotus, Samira von Be Awear und ich. Mehr Infos zu den Mädels gibt´s in Mirjams letztem Blog Beitrag über die Greenfluencer.

Eindrücke aus dem DERAG Livinghotel am Viktualienmarkt
Unsere Kooperationspartner

Ein großes Dankeschön geht natürlich an das DERAG Livinghotel am Viktualienmarkt für den wunderbaren Abend. Außerdem möchten wir uns bei den tollen Marken bedanken, die uns faire und nachhaltige Kleinigkeiten für eine Goodie Bag* zur Verfügung gestellt haben und bei TOBS für die Beratung.

 

  • DAWN: Das Label DAWN produziert stylische Jeans unter fairen Bedingungen in der eigenen Fabrik in Saigon, Vietnam. Aus Reststoffen sind diese coolen Jeanstaschen entstanden in denen unsere Goodies schön verpackt waren.
  • hello simple: Bei hello simple gibt es DIY Sets für Deocreme, Body Butter und Waschpulver. Damit kannst du dein Produkt aus Bio-Zutaten ganz einfach Selbermachen, sparst Plastik und bedenkliche Inhaltsstoffe.
  • Mit Ecken und Kanten:  Ein Green Lifestyle Outlet das unperfekten Produkten eine zweite Chance gibt. Die kleinen Fehler werden genau beschrieben und du hast die Möglichkeit ein faires Schnäppchen zu machen.
  • SeeMe: Die schönen Schmuckstücke und Accessoires von SeeMe werden in Tunesien fair und nachhaltig hergestellt. Produziert wird ausschließlich von Frauen die in der Vergangenheit Gewalt erlebt haben oder von der Gemeinschaft verstoßen wurden. SeeMe bildet die Frauen aus und gibt ihnen mit der Arbeit eine Chance auf eine bessere Zukunft.
  • CARRY Bottles: Zeitloses Design mit viel Liebe zum Detail findet man bei CARRY. Die schönen Glasflaschen werden nachhaltig in Deutschland produziert und wollen ein stylisches Zeichen gegen den Müll durch Einweg-Plastikflaschen setzen.
  • Armedangels: Das Label Armedangels steht für zeitlose Mode die fair und nachhaltig produziert wird. In diesem Fall geht es aber um einen nachhaltigen Bleistift der Samen enthält damit man ihn am Ende seiner Lebenszeit einpflanzen kann.
  • Yumeko: Mit Yumeko lässt es sich in jeder Hinsicht besser schlafen. Denn das Label arbeitet an einer fairen und sauberen Handelskette für alle Produkte für das Schlaf- und Badezimmer. Hier findet man qualitativ hochwertige Bettwäsche die gleichzeitig nachhaltig und bezahlbar ist.
  • People Wear Organic: Ein kleines Täschchen aus der Kollektion “Style for Thought” von dem Berliner Designer Michael Michalsky zusammen mit dem Nachhaltigkeits-Label People Wear Organic.

Lets´change that fashion game together #FairFashionForward.

-yourfairlady

*Werbung/Presseaufenthalt/PR Sample

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.