Home Fair Fashion Spaziergang mit LangerChen

Spaziergang mit LangerChen

by Marisa

Hi meine lieben fairladies,

heute möchte ich euch kurz meinen aktuellen Lieblingsmantel von LangerChen vorstellen und ein bisschen was über das Label erzählen. Den Mantel habe ich bei der lieben Sina in ihrem schönen Fair Fashion Concept Store Precious in Rosenheim gekauft. Falls ihr aus der Gegend seid oder mal dort vorbeikommt solltet ihr unbedingt bei Sina vorbeischauen denn dort findet ihr eine tolle Auswahl an fairer Mode und noch dazu um die Ecke auch super Cafés und Restaurants.

LangerChen

Das Label LangerChen wurde 2009 in München von Philipp Langer und Miranda Chen gegründet. Die schönen Mäntel und Jacken werden unter ökofairen Bedingungen in ihrer eigenen Fabrik in Shanghai produziert. Mit ihrer nachhaltigen Produktionsstätte sind LangerChen in China ein Pinoier auf dem Gebiet der fairen Arbeitsbedingungen und können dadurch mit gutem Beispiel voran gehen. LangerChen hat sich der biologischen und umweltfreundlichen Herstellung verschrieben. Damit achten sie nicht nur auf die Gesundheit der Mitarbeiter sondern auch auf die Umwelt – und zwar mit besonderen Stoffen und eigens entwickelten Techniken. Mein Mantel zum Beispiel ist von außen ein klassischer Wollmantel und besteht innen aber aus recycelten PET-Flaschen.

Wer jetzt nicht mehr so in der Stimmung ist für Jacken und Mäntel, der darf sich dafür schon auf die nächste Wintersaison freuen. Ich konnte die kommende Herbst/Winter Kollektion im Greenshowroom auf der Fashion Week in Berlin bewundern und habe fast alles anprobiert. Es kommen wieder viele tolle Mäntel und Jacken auf euch zu. Vor allem die neue Regenjacke hat es mir angetan!

Mehr zum Outfit

Ich bin für den See Spaziergang ganz unkompliziert aber in einigen meiner Lieblingsteile gekleidet. Der Großteil davon ist auch fair oder nachhaltig bis auf die Schuhe und die Bluse, das sind einfach Teile, die mich schon länger begleiten. Falls euch die einzelnen Teile interessieren habe ich sie euch unter den Outfit Details verlinkt.

Outfit Details
  • Mantel von LangerChen (Öko Wolle, recyceltes Polyester, fair produziert in China)
  • Tasche von Lili Radu (handgefertigt in Istanbul)
  • Hose von Armedangels (GOTS zertifiziert, PeTa zertifiziert vegan, hergestellt in der Türkei)
  • Pulli von Jan´n June (100% Bio-Baumwolle, hergestellt in Polen)
  • Bluse ähnlich hier (100% Bio-Baumwolle)
  • Schuhe ähnlich hier (vegan, in Portugal hergestellt)

Bis bald!

-yourfairlady

You may also like

3 comments

Jolene 23. März 2018 - 19:02

Der Mantel sieht richtig schön und qualitativ hochwertig aus. 🙂 Ein tolles Dunkelblau. <3

Reply
Tina 27. Februar 2018 - 11:26

Wunderschöner Mantel! Ist er eigentlich ein echter Wintermantel, also warm genug? Ich überlege, ihn mir auch zu kaufen, bin aber unsicher wegen der Grösse. Welche hast du genommen? Und welche Grösse trägst du normalerweise?

Reply
Marisa 28. Februar 2018 - 13:46

Danke Tina!
Ich trage den Mantel in XS und sonst auch XS oder S. Hm ich würde sagen das hängt vom Winter ab 😉 Bei momentan -12 Grad gehts nur mit dickem Pulli, Schal und Co. Ansonsten für gemäßigten Winter wenn man nicht nur was dünnes drunter hat finde ich ihn völlig ausreichend.

Reply

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.