Home Fair Fashion Aikyou: Puristic, Feminin and Sexy

Aikyou: Puristic, Feminin and Sexy

by Marisa

Hi meine lieben fairladies,

nur wenig Stoff kommt uns so oft so nah wie der unserer BHs. Ein guter und vor allem gut sitzender BH, der ein verlässlicher und bequemer Begleiter ist und im Idealfall auch noch gut aussieht ist deshalb absolut Gold wert. Trotzdem investieren viele Frauen mehr Zeit in den Kauf einer Jeans, die einen tollen Hintern macht aber laufen Tag ein Tag aus mit einem zu kleinen oder zu großen BH rum. Im schlimmsten Fall ist das schöne Stück sogar auch noch in Chemie getränkt damit er rot, gelb oder Regenbogenfarben schimmert. Dabei hätte man vor allem als Frau mit kleinerer Oberweite so viel bequemere Möglichkeiten.

Mein absoluter Favorit in Sachen faire und nachhaltige Unterwäsche, die nicht drückt, kneift, Glitzersteine verliert oder nur so vor Chemie trieft ist AIKYOU. Das von Gabriele Meinl und Bianca Renninger gegründete Label produziert BHs speziell für kleine Oberweiten aus Biobaumwolle, ohne tierische Bestandteile und das Ganze natürlich fair. Der Stil von AIKYOU ist puristisch, feminin und sexy mit dem Ziel Frauen, mit kleinerer Oberweite, die Chance zu geben einen schönen BH zu finden ohne in Bügel und Push-up gesteckt zu werden. Denn ist nicht genau das einer der wunderbaren Vorteile – dass man nicht so viel Halt braucht und daher gut auf Bügel verzichten kann?!

Ich trage seit etwa drei Wochen die Modelle Stella und Patti und fühle mich damit wirklich unglaublich wohl. Die ersten Tage sind ohne das kneifen von Bügel und die fehlenden Push-up Kissen etwas ungewohnt doch dann vergisst man sehr schnell, dass man überhaupt einen BH trägt. Das Modell Stella ist ohne Häkchen und Verschluss sogar so bequem dass ich ihn einmal fast aus Versehen zum Schlafen angelassen hätte.

Mädls traut euch und lasst die kneifenden Bügel und drückenden Push-up Kissen im Schrank und wechselt dabei gleich auf ein fair produziertes, chemiefreies und ehrlicheres Modell 😉 denn wie die Liebsten von AIKYOU richtig sagen “nicht die Brust ist falsch, sondern höchstens der BH, den man trägt”.

-yourfairlady

in friendly cooperation with AIKYOU

You may also like

2 comments

H* 14. September 2016 - 18:08

Hi Marisa, I am very inspired by your blog. I recognize myself in your commitment to a smaller, fair and sustainable wardrobe. And reading your posts is a good way to practice my German again, although I don’t dare to comment in German yet. First time I see a fair and sustainable bra brand that i actually like. Unfortunately I am not small-breasted, but this is a good start! Love your outfits as well, you have a new follower!

Reply
Marisa 14. September 2016 - 19:27

Thank you so much for your comment! I’m glad that you like AIKYOU even if it’s not for you 😉 And I’m really happy that you want to keep reading my blog 🙂

Reply

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.