Home Fair Fashion Leather Jacket: Fair and Sustainable Alternatives

Leather Jacket: Fair and Sustainable Alternatives

by Marisa

Hi meine lieben fairladies,

nach kurzem Wintereinbruch im April belohnt uns der Mai dafür endlich mit umso mehr Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Abends ist es allerdings immer noch ziemlich frisch und damit man nicht friert sollte man natürlich trotzdem immer noch eine Jacke dabei haben. Ein paar leichtere Übergangsjacken habe ich euch schon mal hier zusammengestellt. Absoluter Klassiker im Frühling und Sommer sind natürlich aber immer noch Lederjacken. Als nachhaltiger oder vielleicht sogar veganer Einkäufer hat man es da nicht unbedingt leicht das Richtige zu finden, deshalb habe ich euch heute ein paar fair und nachhaltig produzierte Lederjacken oder vegane Alternativen in Bikerjackenoptik zusammengestellt.

  • Sweat Biker Jacke: Mein persönlicher Favorit ist die Sweat Biker Jacke von Wunderwerk die ihr auch auf den Bildern sehen könnt. Die Jacke ist super für alle, die den Bikerjacken Look mögen aber für die es nicht unbedingt Leder sein muss. Eine gute Alternative auch für alle Veganer. (100% organic cotton, made in Greece)
  • Biker Jacke: Total cool und ein zeitloser Klassiker ist die Biker Jacke von deepmello via FINEBIRDS aus Biobaumwolle mit Lederärmeln. (organic cotton, rhubarb leather, made in Portugal)
  • Leder Blouson: Für alle die es weiter mögen ist vielleicht eher die Jacke von hessnatur das Richtige. Die Jacke ist modern weiter geschnitten und offen zu tragen. (vegetable tanned leather)
  • Bikerjacke aus Kork: Eine wunderbare Alternative für Veganer ist die Kork Bikerjacke von bleed clothing. Ganz im Stil einer typischen Bikerjacke, nur eben aus Kork und Biobaumwolle. (cork, organic cotton, made in Portugal)
  • Leder Wrap: Nicht die typische Lederjacke aber gerade deshalb cool ist die kurze Wrap Jacke von deepmello via FINEBIRDS. Kurz geschnitten mit Bio-Seidenfutter innen und einer betonten Schulterpartie. (100% rhubarb leather, vegetable tanned, made in Germany)

Ich hoffe es ist was für euch dabei – falls ihr gerade auf der Suche nach einer fair produzierten und/oder veganen Alternative zu einer Lederjacke seid – und ihr könnt damit gut und fair angezogen in den Sommer starten.

-yourfairlady

 

 

You may also like

4 comments

Saskia 25. Mai 2016 - 16:59

Hey liebe Marisa,
wurde auf deinen Blog aufmerksam und er gefällt mir sehr! Ich habe erst letztens über Kork als Lederersatz gelesen und muss sagen, dass mir die Jacke echt gut gefällt. Danke für den tollen Tipp! 🙂
Liebe Grüße
Saskia

Reply
Marisa 25. Mai 2016 - 17:08

Sehr gerne liebe Saskia freut mich wenn es dir gefällt 🙂

Liebe Grüße, Marisa

Reply
Sybille 9. Mai 2016 - 13:56

Das sind tolle Vorschläge. Aber mich interessiert auch das Spitzenkleid, das du trägst. Von wem ist das?

Lieben Gruß
Sybille

Reply
Marisa 9. Mai 2016 - 19:13

Liebe Sybille,

vielen Dank erstmal. Das Teil ist leider ein altes T-Shirt das ich vor etwa zwei Jahren gekauft habe. Vielleicht gefällt dir ja auch dieses Shirt von Wunderwerk als Alternative 🙂

Liebe Grüße, Marisa

Reply

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.