Home Beauty Love at first sight with SPAtacular

Love at first sight with SPAtacular

by Marisa

Hi meine lieben fairladies,

der Valentinstag nähert sich mit großen Schritten und auch wenn ich kein großer Fan von dem Rosen- und Schokoladenkonsumblödsinn bin, finde ich doch schön, dass es für viele so ein Tag ist, an dem man sich mal wieder Zeit nimmt in Ruhe mit seinem Liebsten oder seiner Liebsten etwas zu unternehmen.

Falls ihr euch für euer Valentinsdate noch mit ein paar Beauty Produkten verwöhnen wollt kann ich euch die Valentinsbox von SPAtacular empfehlen. SPAtacular kennt ihr vielleicht schon aus einem meiner älteren Beiträge zum Puritybag. Im Gegensatz zum Puritybag könnt ihr bei der Valentinsbox zwischen drei Varianten wählen: “Head over Heels in Love” (30€), “Love at First Sight” in der red oder pink Edition (50€) or “Endless Love” (99€). Bei diesen drei Varianten wisst ihr vorher was ihr bekommt und könnt euch bei einzelnen Produkten die Farbe aussuchen. Bei allen Boxen liegt der Warenwert wieder sehr deutlich über dem Preis den ihr für die Box zahlt. Alle Produkte sind natürlich Naturkosmetik und tierversuchsfrei.

Ich habe mich für die Box “Love at first sight” entschieden. Darin waren: eine Bodylotion von Stop the Water While Using Me, eine Kerze von Brooklyn Candle, eine Maske von The Organi Pharmacy, ein Nagellack aus der  Treat Collection  in der Farbe “the other one” und ein Lippenstift von ILIA in der Farbe “Femme Fatale”. Meine absoluten Favoriten sind der Lippenstift und der Nagellack. Der Lippenstift ist schon mein dritter von ILIA und ich bin super zufrieden mit der Farbe und dem Halt. Der Nagellack ist auch toll zum auftragen und hält zumindest jetzt schon seit vier Tagen sehr gut. Die Bodylotion kam gerade rechtzeitig da sich meine bisherige jetzt dem Ende zu neigt. Die Maske kannte ich schon und fand sie das letzte Mal recht gut. Vor allem wegen der Größe ist sie sehr praktisch weil man sie auch mal mitnehmen kann wenn man länger unterwegs ist und sich trotzdem ein bisschen pflegen möchte. Nicht ganz so meins ist die Kerze aus Soya, da sie mir persönlich etwas zu intensiv riecht.

Falls ihr euch noch selbst beschenken möchtet oder es sowieso auf das eine oder andere Produkt aus einer der Boxen abgesehen hattet, kann ich euch die “Love at First Sight” Box auf jeden Fall herzlichst empfehlen 🙂

Habt ihr schon Pläne für den Valentinstag und vielleicht auch Ideen für nachhaltige Geschenke?

-yourfairlady

in friendly cooperation with spatacular.de

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.